Archiv

Archive for the ‘Wärmeschutz’ Category

Sorption in der 4., erweiterten Auflage, bei academia.edu

Grau ist alle Theorie – sagen manche. Insofern sollen die nun enthaltenen Ergänzungen dazu beitragen, dass durch diese Portion Praxis mehr Farbe ins Spiel kommt. Wenngleich es hinsichtlich der Transportmechanismen des Wassers doch ein klein wenig komplizierter bleibt als der Umstand, dass Wasser immer den Berg herunter fließt. Die im Teil 2 zusammengetragenen Grundlagen tragen dazu bei, Theorie und Praxis anhand konkreter Beispiele etwas näher zusammenzuführen. Für viele dürfte dabei interessant sein, mit welch eigenwilligen Modellen man sich heutzutage noch befasst und wo sich ungefähr der Stand der Technik und der Wissenschaft befindet – und sei es nur auszugsweise. Der Autor dankt den Herren Horst Böschen und Marius Sprenger, Berlin, für das Lektorat zu Teil 2 sowie der SICC Coatings GmbH, Berlin, für das Zurverfügungstellen von Forschungsmaterial und Prüfergebnissen.

Der Bauphysik-Geheimdienst sucht diesen Mann

Hier ist es dem Sachverständigen B. Bonso gelungen, eine zufällige Aufnahme zu schießen, als der Gesuchte gerade heimlich im Infrarotbereich des geheimen Testlabors in B. herumgeisterte. Weiterlesen …

Solar Reflection, TSR, SRI: cool roofs, energy savings, building protection, samples from Malaysia

Das Rad wird neu erfunden: Wärmereflektierende Beschichtungen

08.05.2017 3 Kommentare

im Bereich Farben. Nachlesen können Sie das bei FARBEUNDLACK. Das hier vorgestellte neu erfundene Rad hat nur ein paar Nachteile: es ist eckig statt rund und daher holpert es ein wenig. Wieso? Das sehen Sie, wenn wir zum Bericht kommen. Aktuelle Daten würden zeigen, dass Dachbeschichtungen die Infrarotstrahlung reflektierten, wodurch man viel Energie und Geld sparen könne, da die Klimaanlage oft ausgeschaltet bleiben könne. Der Effekt sei aber – Achtung! – abhängig von einigen Rahmenbedingungen. Oha. Eine Rahmenbedingung könnte sein, welches Unternehmen mit der frohen Botschaft auf den Markt kommt, ungeachtet dessen, ob bzw. dass es solche Produkte bereits gibt. Weiterlesen …

Über die 25 Anforderungen einer Aussenwand

demont4kWeil falsche Energie-Gesetze und mangelhafte Forschung seit Jahrzehnten zu einer Verluderung des Bauens führten und die Architekten und Ingenieure bei diesem Schwindel mitmachten, dachte ich, dass es Zeit sei, wieder einmal darauf hinzuweisen, an was ein Bauplaner denken sollte, wenn er auf dem Plan zwei Striche gezogen hat und glaubt, dass das dann eine Fassadenwand im Grundriss darstellen würde.
Paul Bossert, 25. August 2016, Dipl. Bauingenieur FH, Architekt, Bauphysiker, Energie- und Bauschadenexperte: Über die 25 Anforderungen einer Aussenwand (Fassade) als PDF im Download bei dimagb.de

Coatings with function (EN)

Farbe mit Funktion

12.09.2016 1 Kommentar
%d Bloggern gefällt das: