Archiv

Archive for the ‘Bauprodukte’ Category

News from the Institute for Reflective Paints and Coatings

TL Terang Measurement Evaluation mStuU (PDF)
#TLTerang #ClimateActivePaint #CAP #ReflectiveCoating #SRI #TSR #SolarReflectance #EnergySaving #InsulationIsolation #ReflectivePaint #InstituteForReflectivePaintsAndCoatings

Man kann dämmen und man kann isolieren – mit reflektierenden Anstrichen und Beschichtungen. Ich danke meinem Freund Ryan in Johor Bahru für die Umsetzung meiner Idee für ein simples Messprojekt. Der Bericht wird demnächst aufgenommen im „Climate Active Paint Reflection Compendium“, welches von der ersten Idee im Dezember 2016 bis zur letzten Ergänzung im November 2019 eine erstaunliche Sammlung an Ergebnissen aus Labor und Praxis ergeben hat. Sie interessieren sich für die Zukunft, die schon begonnen hat? Ein Tipp für Einsteiger: die 60-seitige Studie „Solare Erträge opaker Bauteile“ aus April 2009. https://lnkd.in/gRuTSBt
Inzwischen, mit umfangreich gesammelten Ergebnissen und Erkenntnissen, ist es wohl doch Zeit für das „Institute for Reflective Paints and Coatings“? Ich glaube: ja. Demnächst mehr.

Was kostet eine Wand?

… lautet die Überschrift im neuen Wienerberger Newsletter, wo man der Farge nachgeht: „Welche Bauweise lohnt sich auf lange Sicht?“ Manch einer wird sagen, was soll schon herauskommen,, wenn ein Ziegelhersteller etwas vorrechnet? Jedoch kann ich mich als langjähriges Mitglied im Monolithische-Ziegel-Bauweise-Fanclub der Betrachtung anschließen, zumal realistische Bewertungen für die Berechnungen angesetzt wurden. Vielleicht eine kleine Einschränkung: die 50 Jahre erscheinen mir beim WDVS betont überoptimistisch. Was sagt Wienerberger?

„Klar ist: Jede Bauweise hat ihre Vorzüge. Und gleich, für welche Sie oder Ihre Kunden sich entscheiden, Weiterlesen …

Das HFR-TS Dämmputzsystem

12.09.2019 2 Kommentare
Kategorien:Bauinfo, Bauphysik, Bauprodukte, Energieeinsparung Schlagwörter:

Sorption – in 4. Auflage

Sorption
Eine Betrachtung zum Thema
„Feuchte im Bauteil Außenwand“
im Zusammenhang mit Farbe
von Dipl.-Ing. Matthias G. Bumann

Vierte, überarbeitete und ergänzte Auflage.
© Dipl.-Ing. Matthias G. Bumann, info@dimagb.de
Berlin, 13.03.2019

Ergänzungen Weiterlesen …

Farbe mit Köpfchen – SICC zeigt Ideen auf der FAF in Köln

Ideen zeigen. Erfolge feiern! Diesem Messe-Motto entsprechend stellt die SICC Coatings GmbH gleich drei neue Produkte vor: PU Safe, ThermoShield® Lumen und Opti-Mal Air. Während die letzten beiden Neuentwicklungen Innenwandbeschichtungen mit Spezialeffekten sind und als vertikale Produktdifferenzierung einzuordnen sind, greift PU Safe ein neues Anwendungsfeld auf: die Fenster- und Türenmontage. Weiterlesen …

German Innovation Award 2018

Thermokeramischer Anstrichstoff für Gebäude: SICC Coatings erhält „German Innovation Award 2018”
Pressemitteilung von: SICC Coatings GmbH

Herr Sprenger (li.) und Herr Walczok (re.), Fotograf: © Lutz Sternstein

Berlin – Am 06. Juni 2018 wurde die SICC Coatings GmbH mit dem namenhaften „German Innovation Award 2018” in Berlin ausgezeichnet.  Das Produkt ThermoShield®, eine energiesparende Farbbeschichtung, erhielt diese Ehrung in der Kategorie „Business to Business > Building & Elements“ für seinen innovativen Charakter. SICC Coatings ist der führende Anbieter und Erfinder energiesparender Anstrichstoffe, die auf der thermokeramischen Membrantechnologie mit endothermischen Eigenschaften basieren.

Weiterlesen …

Wahnsinn: das Paternoster-Experiment

Kategorien:Bauprodukte Schlagwörter: ,

ThermoShield: Rechenwerte, Referenzen & Der U-Wert

Die Maurer können aufatmen

20150630004Perth (pte004/30.06.2015/06:15) – Der Roboter „Hadrian“ kann die Mauern eines Einfamilienhauses binnen zwei Tagen aufbauen. Ein Mensch würde dafür zwischen vier und sechs Wochen benötigen. Die Maschine ist vom Australier Mark Pivac, Gründer des Unternehmens Fastbrick Robotics http://fastbrickrobotics.net , entwickelt worden. Hadrian kann bis zu 1.000 Ziegelsteine pro Stunde übereinanderschichten und ist somit wesentlich schneller als jede menschliche Arbeitskraft. Weiterlesen …

BDB fordert Überprüfung der EnEV

23.06.2015 2 Kommentare

csm_imfografik-sparpotenzial-gebaeudehuelle-durch-daemmung_ce3d76a0aaDer BDB fordert von der Bundesregierung ein EnEV-Moratorium für einen Zeitraum von 5 Jahren. Dies beschloss die BDB-Mitgliederversammlung auf dem Deutschen Baumeistertag 2015 in Halle/Saale. In diesem Zeitraum sollen die Auswirkungen bisheriger Verordnungen wissenschaftlich untersucht und in Bezug auf ihre Wirksamkeit validiert werden – die EnEV 2014 soll dabei als „letzter“ einzuhaltender Energiestandard zunächst festgeschrieben werden. Weiterlesen …

Deutsche Anforderungen für Bauprodukte

eughdtbauprodukteEuGH kippt deutsche Anforderungen für Bauprodukte, 16.10.2014
„Die deutsche Praxis, dass Bauprodukte über sogenannte Bauregellisten zusätzliche nationale Genehmigungen haben müssen, auch wenn sie bereits über eine CE-Zeichen verfügen und in anderen Mitgliedstaaten rechtmäßig vermarktet werden, verstoßen gegen die europäischen Regeln des freien Warenverkehrs. Weiterlesen …

Nachhaltige Fassaden: Ziegel, Holz und Stein

23.03.2014 1 Kommentar

fassadeZiegel, Holz und Stein gelten häufig als die nachhaltigsten Fassadenmaterialien
Das Image von Ziegeln als nachhaltiges Fassadenprodukt überzeugt Europas Architekten. Holz gilt in Großbritannien ebenfalls als das nachhaltigste Produkt, doch in Frankreich, Belgien und den Niederlanden Weiterlesen …

Preisgünstig Dämmstoffe abzugeben

SAMSUNGVon einem Bauvorhaben sind Dämmstoffe übrig.
1.)
rd. 50 qm Mineralwolle Dämmplatten
Rockwool Speedrock II A1, 18 cm
lambda = 0,041
10 Pakete Weiterlesen …

Nano – auch gefährlich oder nur nützlich?

24.04.2012 1 Kommentar

„Was passiert mit eingeatmeten Titandioxid-Nanopartikeln im Körper?
Nanopartikel werden bereits heute vielfach als Beschichtung auf Textilien oder als Zusatz in Farben und Lacken eingesetzt. Untersuchungen im Auftrag des UBA ergaben, dass bei Gebrauch oder Witterung Nanopartikel freigesetzt werden können.

Eine weitere Studie zeigt, dass Weiterlesen …

Bodenbeläge aus Kork, Linoleum und Bambus

Warm und schalldämmend: Korkfußboden ist der optimale Belag für das Kinderzimmer. Foto: Haro

Alternative zu Holz: Ökologische Bodenbeläge aus Kork, Linoleum und Bambus

Klassische Holzdielen oder Parkett sind längst nicht mehr die einzigen bewährten Bodenbeläge aus natürlichen Rohstoffen. Böden aus Kork, Linoleum und Bambus überzeugen durch Nachhaltigkeit, gute Eigenschaften und individuelle Optik, weiß immowelt.de.

Mit ihren hervorragenden Eigenschaften können Böden aus Kork, Linoleum und Bambus dem Vergleich mit herkömmlichem Laminat oder Parkett locker standhalten. Weiterlesen …

Kategorien:Bauprodukte, Wohnen Schlagwörter: , , , , , ,

Tadelakt Wellness Design Badmöbel

Tadelakt Wellness Design Badmöbel

Tadelakt Wellness Design Badmöbel - anklicken!

Ein neues Angebot für den privaten und gewerblichen Wellness-Bereich heißt Sie willkommen in einer Welt organischer Formen, natürlicher Baustoffe, erdiger Farben. Gestalten Sie sich Ihre Wohnsphäre im Einklang mit fließenden Formen in Pastelltönen. Gestalten Sie sich Ihr individuelles Wellness-Paradies mit natürlichen Produkten aus Kalk.

Gönnen Sie sich kreative Freiheit und Individualität. Warum muss ein Bad gefliest sein und mit Keramik von der Stange bestückt? Mit unseren Tadelakt Produkten gestalten Sie sich fliesenlose Wände, bodengleiche Duschen, Badmöbel, Gebrauchsgegenstände, Waschbecken und -tische … Nichts von der Stange, alles individuell. Jedes Produkt ein Unikat. Handwerklich produziert aus Naturwerkstoffen: Kalk und Wasser.

Das Produktsortiment befindet sich im Aufbau, es wird beständig erweitert und dann auch online gestellt. Schauen Sie deshalb immer mal wieder herein. Ein Novum ist die Wellness-Liege, zu welcher der Prototyp in der Tadelakt Werkstatt Berlin Adlershof entwickelt wurde. Sie ist in verschiedenen Formen und Farben lieferbar, auch in beheizter Ausführung. In Vorbereitung ist die individuelle Körperform-Wellness-Liege, auch für Sauna und Dampfbad geeignet..

Kategorien:Bauprodukte, Wohnen Schlagwörter: , ,
%d Bloggern gefällt das: