Archiv

Posts Tagged ‘atmungsaktive Wände’

Atmende Wände (mal wieder)

22.02.2014 3 Kommentare

atmenWohnraum muss atmen können
Energiesparen und gesundes Wohnklima müssen keine Gegensätze sein
Das Ziel, Wärmeenergie durch Gebäudedämmung einzusparen, widerspricht dem Erfordernis eines gesunden Wohnklimas. Denn herkömmliche Wärmedämmung behindert den Abtransport von Feuchtigkeit, was Weiterlesen …

Atmende Wände: eine Ergänzung

10.06.2012 3 Kommentare

Eine Ergänzung. Anlass ist der Einwurf eines aufmerksamen Lesers: „Sehr geehrter Herr Bumann,in Ihrem o.g. Artikel [M.B.: Atmende Wände – und kein Ende] aus 2006 schreiben Sie: „“In Zahlentafel 38 gibt Cammerer für eine beiderseits verputzte Ziegelmauer von 40 cm Stärke ein Luftdurchgang in Höhe von 0,28 m3/m2h bei einer Druckdifferenz von 1 mm WS an, für 6,5 cm starkes Ziegelsteinmaterial hingegen nur 0,0043 m3/m2h. Hieraus und aus weiteren gemessenen Werten lassen sich folgende grundsätzliche Folgerungen ziehen: Weiterlesen …

Atmungsaktive Wände – es gibt sie doch !?!

10.03.2008 3 Kommentare

„3. Stimmt es, dass Fertighäuser keine Atmungsaktiven Wände haben?
Physikalisch gesehen gibt es keine Atmungsaktiven Wände. In einer Atmungsaktive Wand würde Feuchtigkeit entstehen, was wiederum zu Schimmel- und Pilzbildung führen würde.“ Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: