Archiv

Posts Tagged ‘Modernisierung’

Wahnsinn Wärmedämmung – ungebremst

18.06.2017 2 Kommentare

Sehr geehrter Herr B., durch ihre Seite „baufüsick“ aufmerksam geworden, würde ich sie gerne fragen, ob Sie auch Gutachten zu Wärmedämmungen (in Berlin) erstellen?
Ist es dabei eigentlich überhaupt möglich, rein rechnerisch eine Energieeinsparung von 0% zu beweisen?
Und mit welchen Kosten müsste (ungefähr) für solch ein Gutachten gerechnet werden? Weiterlesen …

Energieeinsparung? Keine Ahnung

08.04.2016 3 Kommentare

rotefahneDie Bundesregierung sieht keinen Anlass, die Praxistauglichkeit der Anwendung von Pauschalwerten im Rahmen der energetischen Gebäudesanierung zu überprüfen. Dies geht aus einer Antwort (18/6264) auf eine kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/6018) zu den Folgen des Mietrechtsänderungsgesetzes hervor. Vermieter können Pauschalwerte nutzen, um Energieeinsparungen aus Modernisierungsmaßnahmen gegenüber dem Mieter darzustellen. Die Fragesteller hatten sich danach erkundigt, ob die Pauschalwerte in der Praxis tatsächlich erreicht werden. Dazu liegen der Bundesregierung keine Erkenntnisse vor. Weiterlesen …

Gegenwehr gegen unzumutbare Modernisierungs-Mietenerhöhungen

10.02.2016 5 Kommentare

raeuberWeitere Gegenwehr gegen unzumutbare Modernisierungs-Mietenerhöhungen! Die rechtlichen Möglichkeiten, sich als Mieter gegen die von unserer Bundesregierung verlangten angeblichen “klimaneutralen Gebäude” zu wehren, die ja durch eine Dämmung der Bestandimmobilie erreicht werden sollen, sind derzeit noch gering. Wie mit einer Außenwanddämmung deutscher Gebäude das Klima verändert werden soll, kann Ihnen kein deutscher Politiker wissenschaftlich begründen. Deshalb ist die öffentlich berechtigte Gegenwehr derzeit die effektivste Möglichkeit, einen Vermieter vom seinem wirtschaftlich problemlosen Geschäft mit der 11%igen Umlagemöglichkeit seiner Kosten auf die Miete bis in alle Ewigkeit abzuhalten. Denn Weiterlesen …

Man spricht von Entmietung (Kopenhagener46)

09.01.2016 1 Kommentar

rbb_kopenhagner_strasse_entmietung„Entmietung. Prozess um Kopenhagener Straße geht weiter
Mi 06.01.16 09:40 | 04:03 min | Verfügbar bis 13.01.16 | radioeins
Es ist keineswegs ein Einzelfall – trotzdem übertrifft der Streit zwischen Mieter und Vermieter im Fall Kopenhagener Straße 46 in Berlin Prenzlauer Berg viele bisher bekannte Fälle sogenannter Entmietungen. Seit mehr als 15 Monaten kämpft Sven Fischer dafür, in seiner Wohnung bleiben zu dürfen. Mitte vergangenen Jahres haben die Eigentümer mit den Modernisierungsmaßnahmen begonnen.“ Weiterlesen …

Prima Klima – ohne Mieter

11.04.2015 1 Kommentar

OLYMPUS DIGITAL CAMERAMieterforum zur energetischen Modernisierung
am 15.04. in Pankow
Liebe Leute, liebe Nachbarn,
am kommenden Mittwoch, 15.04., um 18 Uhr findet unsere Veranstaltung:
Prima Klima – ohne Mieter
Wie ökologisch und sozial ist energetische Modernisierung?
in der WABE statt, zu der wir hiermit herzlich einladen! Weiterlesen …

Einsparen – egal, was es kostet!

05.09.2012 12 Kommentare

„Wenn an Häusern der Zahn der Zeit nagt, macht sich das vor allem bei den Heizkosten bemerkbar. Immer mehr Eigentümer fassen deshalb den Entschluss, entsprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen. So auch die Familie Fuksik im bayerischen Puchheim bei München. Deren über 50 Jahre altes Mehrfamilienhaus benötigte im Jahr satte 5.500 Liter Heizöl. Weiterlesen …

Energetisches Sanieren: selten wirtschaftlich

04.06.2012 10 Kommentare

Waaaahnsinn!

Nur in seltenen Fällen“ lohnt es sich, Eigenheime und Mehrfamilienhäuser energetisch zu modernisieren.
[unten: Link zur Studie]
Zu diesem Schluss kommt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW), das im Auftrag von Haus & Grund bereits veröffentlichte aktuelle Studien und Datenquellen ausgewertet hat.“
von Christine Rebhan in der IMMOBILIEN ZEITUNG vom 04.06.2012.

Sozusagen aus der Rubrik „Nichts Neues aber man freut sich“. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: