Archiv

Posts Tagged ‘Infrarot’

Überlegungen zur IR Reflexion

01.11.2019 1 Kommentar

Der Bereich im SOL (=UV-VIS-NIR) interessiert nicht.
Da haben wir die Daten von R&D aus den USA.
Der Bereich 2,5 – 50 µm ist so weit gefasst,
dass garantiert >0,9 herauskommt.
Genau das ist ja der Trick: einen weiten Bereich nehmen, um zu verwässern.
Nach DIN 5031 umfasst das MIR den Bereich 3 … 50 µm.
Dem entspricht (zu lambda max): 970 … 60 K
bzw. (0°C = 273,15 K) ~697 … -213 °C.
Da liegt die Raumtemperatur mit lambda max 9,71 µm / 25°C dazwischen,
aber der Bereich bis 3 bzw. bis 50 µm verfälscht das Ergebnis.
Das ist fast immer >0,9.
Für den Bereich 10,0 µm/15°C … 9,7 µm/25°C kommt man auf einen anderen Wert.
Egal, on man nach ASTM oder nach EN ISO vorgeht, das Ergebnis ist dasselbe.
Ein Material kann bei Raumtemperatur noch so gut sein (epsilon ~0,7),
bei gestrecktem Bereich wird es fast immer >0,9.
Was interessiert uns das Emissionsverhalten bei 600°C?
Was interessiert uns das Emissionsverhalten bei -200°C?

Mal wieder: Reflexion – Absorption – Emission

20.07.2018 5 Kommentare

Im Zusammenhang mit dem Bewerben ihrer Fassadendämmplatten Polar II beschreibt die Sto AG ein Problem von EPS Dämmplatten wie folgt: „Wird bei der Herstellung von expandiertem Polystyrol (EPS) Grafit zugesetzt, verändert sich nicht nur die Farbe des Dämmstoffs, sondern es verbessert sich auch die Wärmedämmleistung, weil dunkle Farben die Absorption und die Reflexion von Wärmestrahlung reduzieren. Zudem verringert sich durch den Grafitanteil die Rohdichte des EPS, weshalb für dessen Herstellung 20 Prozent weniger Rohstoffe erforderlich sind.
Allerdings haben die grauen Hartschaum-Dämmplatten den Nachteil, dass sie sich bei Sonneneinstrahlung stark erhitzen und nachts schnell auskühlen. Durch die Temperaturschwankungen kommt es zu Plattenverformungen, die zu undichten Stellen in der Wärmedämmschicht führen und Bauschäden durch eindringendes Wasser zur Folge haben.“ Weiterlesen …

Der Bauphysik-Geheimdienst sucht diesen Mann

Hier ist es dem Sachverständigen B. Bonso gelungen, eine zufällige Aufnahme zu schießen, als der Gesuchte gerade heimlich im Infrarotbereich des geheimen Testlabors in B. herumgeisterte. Weiterlesen …

IR reflektierende Dämmstoffe (vom IBP 2011 zur DIN Norm 2015)

05.08.2015 1 Kommentar

ich_koche_eine_din_normReflektierende Dämmmaterialien:
pseudowissenschaftliche und tendenziöse Untersuchungen am IBP (2011)

Gegenstand der Betrachtung ist der Bericht von Hauser, Kersken, Schade, Sinnesbichler „Experimentelle und theoretische Untersuchungen von Infrarot reflektierenden Dämmmaterialien“ vom Fraunhofer Institut für Bauphysik aus 2011, Weiterlesen …

Wärmestrahlung und Lichtstrahlung

Oppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Wer erzeugt die „Wärmestrahlung“ und wer die „Lichtstrahlung“?

Seit „Klimaexperten“ den „natürlichen Treibhauseffekt“, der durch die angebliche „Gegenstrahlung“ der „Treibhausgase“ in der Atmosphäre, darunter insbesondere des bei jedweder kalten oder warmen Verbrennung des Kohlenstoffdioxids CO2 freigesetzt wird, wird über die Herkunft dieser Strahlungen wie ihrer Effekte gerätselt. Es handelt bei der Licht- wie der Wärmestrahlung um elektromagnetische Strahlung, die sich Weiterlesen …

Sensation: IR funktioniert

04.12.2013 2 Kommentare
Waaaahnsinn!

Waaaahnsinn!

Guten Tag Herr Bumann,
Sie werden mich nicht kennen. Ich bin heute zufällig auf Ihren Artikel zu IR und IR-Anstrichen (aus 2011) gestoßen. Eine sehr detaillierte Arbeit, wie ich finde.
Wir sind nur einfache Bauherren, haben aber ebenfalls (nach hartem Kampf) IR in unserem Neubau installiert. Auch wir sind sehr positiv von den Heizkörper und dem Wohnklima überrascht. Auch bei uns sind bisher die Heizkosten Weiterlesen …

Dämmen – dämmen – dämmen

26.01.2012 3 Kommentare

Was brennend interessiert

Bevor es weiter geht mit der Bloggerei, sei ein kurzer Rückblick gestattet. Was hat das verehrte Publikum am meisten interessiert? Sie ahnen es schon: Dämmstoffe / Wärmedämmung / WDVS / Dämmwahn / Brandgefahr. Aber auch die Öko- und Recycling Lügen bezüglich der Wunderwaffe WDVS. Sie bekommen die Rangliste der letzten 3 Monate gezeigt (die Startseite wurde weggelassen). Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: