Archiv

Archive for Februar 2013

Haus­halte ver­brau­chen im­mer weni­ger Ener­gie für Woh­nen

27.02.2013 1 Kommentar

EnergieverbrauchPrivathaushalteStart2011WIESBADEN – Die Bundesbürger sparen Energie im heimischen Bereich. Der Energieverbrauch der privaten Haushalte für Wohnen ist in Deutschland weiter rückläufig. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) verringerte sich der Verbrauch von Haushaltsenergie 2011 im Vergleich zum Vorjahr – bereinigt um Temperaturschwankungen – um 6,7 %. Zwischen 2005 und 2011 sank der Energieverbrauch um insgesamt 10,3 %, im Vergleich zu 2000 sogar um 17,7 %. Weiterlesen …

Kategorien:Energieeinsparung, Haushalte Schlagwörter: , ,

Пенополистирол – паника в Германии

23.02.2013 5 Kommentare

feuerwehrМножество рекламных буклетов производителей пенополистирола уверяет нас, что на Западе пенополистирол самый беспроблемный и самый массово применяемый утеплитель. А все проблемы, связанные с его применением в отечественных реалиях – исключительно результат отечественной-же безалаберности, помноженной на извечную проблему – дороги+дураки. Weiterlesen …

EnEV 2012-2013-2014: Ramses lässt die Katze aus dem Sack

22.02.2013 4 Kommentare

bausteineEnergieeinsparverordnung
Nichtamtliche Lesefassung
Ausgangstext:
EnEV 2009 einschl. des am 1.7.2013 in Kraft tretenden Artikels 4 des Gesetzes vom
5. Dezember 2012 (BGBl. I S. 2449, 2452)
Stand: Kabinettbeschluss der Bundesregierung vom 6. Februar 2013 Weiterlesen …

Kategorien:EnEV Schlagwörter: , , , ,

Saint-Gobain Weber prangert Umweltschäden durch WDVS an

22.02.2013 6 Kommentare

gift„Grundvoraussetzung für die Ausbreitung von Algen und Pilzen auf Fassaden ist Feuchtigkeit. Deshalb setzen die meisten Hersteller auf wasserabweisende (hydrophobe) Oberflächen. Studien belegen aber, dass sich Feuchtigkeit und Tauwasser auf hydrophoben Putzen besonders lange halten. Die Gefahr des Algenbefalls erhöht sich dadurch drastisch. Um das Problem in den Griff zu bekommen, müssen diese Putze Biozide enthalten – die die Mikroorganismen tatsächlich in den ersten Monaten zuverlässig abtöten. Doch schon nach kurzer Zeit werden die wasserlöslichen Chemikalien vom Regen ausgewaschen. Weiterlesen …

Deutsche bereit für höhere Strompreise?

12.02.2013 13 Kommentare

Folie4Vorab: es ist noch nicht hinreichend geklärt, ob es sich um reine Propaganda handelt oder um ein weiteres Zeichen zunehmender Verblödung in Deutschland. Lesen Sie selbst, was „Germanwatch“ (neudeutsch für Deutsch-Uhr?) dazu zu verkünden hat: „Deutsche bereit für höhere Strompreise, wenn es der Energiewende dient“ Weiterlesen …

Schimmel: 2/3 der Haushalte

09.02.2013 2 Kommentare
Schimmelpilz-sanieren.de

Schimmelpilz-sanieren.de

„Schimmelpilze sind in Haushalten weit verbreiteter, als allgemein bekannt ist. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage auf test.de, an der sich über 4 000 Personen beteiligten. 60 Prozent davon bestätigten einen aktuellen Schimmelpilzbefall in ihrer Wohnung. Weitere 8 Prozent haben verdächtige Flecken oder Schimmelgeruch entdeckt. Weiterlesen …

Erderwärmung: die Winter werden kälter

03.02.2013 1 Kommentar

wintertemperaturenletzte25jahreWas auch immer den Eisverlust am Nordpol in den letzten 3 Jahrzehnten bewirkt haben mag, an den wärmeren Temperaturen kann es nicht liegen. Das zeigen nachfolgende Grafiken: Betrachtet man die Wintertemperaturen Deutschlands der letzten 30 Jahre, dann könnte man meinen, dass diese gut dem Klimamodell von Herr Seifert entspricht. 15 Jahre noch rauf, Wendepunkt, nun seit 15 Jahren wieder runter. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: