Archiv

Archive for 08.04.2012

Brennende WDVS: der Rasenmäher war schuld

08.04.2012 4 Kommentare

Was in Deutschland Müllcontainer oder Mülltonnen anrichten, übernehmen in Österreich z.B. Rasenmäher.

So geschehen am 09.10.2007 in Güssing, wo von einem brennenden Rasenmäher das Feuer auf die Fassade eines dreistöckigen Gebäudes übergriff. Das Ergebnis: die Fassade stand in Vollbrand.

Auch hier war dies mit starker Rauchentwicklung verbunden. „Abschließend mussten das stark verrauchte Stiegenhaus und die von den giftigen Rauchgasen Weiterlesen …

WDVS Sanierung: sto drohte bereits 2010 Kostenlawine an

08.04.2012 6 Kommentare

WDVS: 0 bis 100% Energie einsparen

„Sie sind langlebig, wartungsarm und wirtschaftlich. Doch auch die zuverlässigsten Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) brauchen nach Jahrzehnten permanenter Bewitterung eine optische und funktionale Erneuerung. Alleine Sto hat seit 1965 über 400 Millionen m2 WDVS weltweit verkauft. Das bedeutet: Jetzt und in den nächsten Jahren werden verstärkt Lösungen für die zeitgemäße Überarbeitung wärmegedämmter Fassaden notwendig.“

„WDVS-Sanierung. Die Chance auf Mehrwert“ Hrsg.: sto AG, Stühlingen (A054/2010-N1) Weiterlesen …

Solarförderung wird gekürzt – oh weh!

08.04.2012 2 Kommentare

Umweltausschuss billigt Kürzung der Solarförderung
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit – 28.03.2012

Berlin: (hib/AS) Der Umweltausschuss hat am Mittwoch mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen gegen die Stimmen der Opposition die Änderungen des Gesetzentwurfes zur Kürzung der Solarförderung (17/8877) gebilligt. Das Gesetz soll am Donnerstag im Bundestag beschlossen werden. Mitte Mai wird sich der Bundesrat damit befassen. Weiterlesen …

Hurra: Deutscher Wohnungsbau holt auf

2012 nicht mehr am europäischen Tabellenende – Die meisten Nachbarn bauen aber weit mehr – Bis 2014 bei uns 16 Prozent mehr Fertigstellungen prognostiziert

BERLIN – Der Wohnungsbau in Deutschland ist auf Erholungskurs. Das zeigen nicht nur die Baugenehmigungszahlen, die 2011 um rund 22 Prozent gewachsen sind. Nach Auskunft von LBS Research macht nun auch der europäische Vergleich der Fertigstellungen von Euroconstruct deutlich: Die Bauintensität arbeitet sich hierzulande in diesem Jahr mit prognostizierten 2,3 neu gebauten Wohnungen auf 1.000 Einwohner auf Platz 13 von 19 Ländern vor. Das ist weitere drei Plätze besser als im Vorjahr; damals konnte erstmals nach sechs Jahren wieder der letzte Platz verlassen werden. Die früher größten Bauboom-Länder Spanien und Irland befinden sich dagegen am Tabellenende (vgl. Grafik). Weiterlesen …

Windkraft – nein danke

Pressemitteilung zum Internationalen Protesttag gegen Windkraftwerke am 03. April 2012
von gegenwind-sh Pro @ 2012-04-01 – 23:13:00
http://www.gegenwind-sh.de / http://www.epaw.org

Der Ausbau der Windenergie wird in atemberaubendem Tempo vorangetrieben, angeblich, um das Klima zu retten und uns zukünftig vor einem Atom-GAU zu bewahren.

Ermöglicht wird dieser rasante Ausbau durch die Vergütungsregelung aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Ein umstrittenes und von der Rechtsfakultät der Universität Regensburg inzwischen als verfassungswidrig begutachtetes Gesetz. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: