Archiv

Posts Tagged ‘PIK’

Klimawahrsagereien

11.10.2015 1 Kommentar

froschStaatliche Lotteriezentrale „Deutsche Bundesstiftung Umwelt“

 

Am 23. September 2015 meldete die Allgemeine Zeitung Mainz, dass der Kieler Klimaforscher Mojib Latif in diesem Jahr den Deutschen Umweltpreis von der in Osnabrück ansässigen Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) erhalten habe. Er teile sich diesen Preis in Höhe von 490 000 Euro mit dem schwedischen Nachhaltigkeitsexperten Johann Rockström. Latif erhält also nur 245 000 Euro! Weiterlesen …

Kategorien:Abzocke, Experten, Klimakatastrophe Schlagwörter: , , , ,

Das politische Klima – eine Katastrophe

sonnewolkeNicht das Wetter, das politische Klima wird immer garstiger und rauer! Vereinte Nationen rufen über die WMO den „Klimanotstand“ aus
„Uns läuft die Zeit davon“, so kommentierte der Generalsekretär der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) in Genf, Michel Jarraud, die Meldung, dass die CO2-Konzentration im Jahr 2013 auf 396 pro Million Luftmoleküle gestiegen sei. Ein alarmierender Trend sei, dass Weiterlesen …

Weltreligion Klimaschutz

25.09.2014 1 Kommentar

Die DIN 18195, das zauberhafte WesenKlimaschutz – Von einer Glaubensmagie zu einer „Weltreligion“?
Dipl.-Met. Dr. phil. Wolfgang Thüne

Die Vereinten Nationen als Katalysator einer globalen „Weltbürgerbewegung“

„Hollywood“ kann als Synonym für eine Mythenschmiede und Sinngebungszentrale für die globalisierte Welt bezeichnet werden. Hier werden Horrorvisionen verfilmt und alle möglichen Katastrophenszenarien durchgespielt, bis hin zu potentiellen Science-Fiction-Weltuntergängen. Weiterlesen …

Kategorien:Klimakatastrophe Schlagwörter: , , ,

Sehnsucht nach einer statischen Welt

protestGroße Transformation – Rückwärtssehnsucht nach einer statischen Welt!

Es gab einmal einen „Klimabeirat“ der Bundesregierung, der aber ohne Aufsehen beerdigt wurde und umgetauft als „Wissenschaftlicher Beirat Globale Umweltveränderungen“ (WBGU) wieder das Licht der Welt erblickte. Dieser wird geführt von Hans Joachim Schellnhuber, der Gründungsdirektor und Leiter des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung“ (PIK) ist.

Sie alle kennen die „Neolithische Revolution“, die „Industrielle Revolution“, die „Französische Revolution“, die „Russische Revolution“, auch „Große Oktoberrevolution“ genannt, und die „Kultur-Revolution“ von 1968. Revolution bedeutet Weiterlesen …

Parolen aus dem Klimawandel-Hauptquartier in Potsdam

sonneOppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Webseite http://www.DerWettermann.de
Anfeuerungsparolen aus dem Klimawandel-Hauptquartier in Potsdam

Das Potsdam Institut für Klimafolgenforschung ist reaktionsschnell und immer für Schlagzeilen gut. Kaum hatten Medien berichtet, dass China beabsichtige, den CO2-Ausstoß zu begrenzen, und die USA vorhabe, künftig die Emissionen des „Treibhausgases CO2“ zu reduzieren, da kam aus dem PIK ein „weiter so“. Weiterlesen …

Todesgewitter

Oppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Webseite: http://www.DerWettermann.de
„Todesgewitter“ – Ein unverantwortliches Bild-Spiel mit Ängsten!

Gewitter sind zwar keine tägliche, aber eine ganz normale Erscheinung jedes mitteleuropäischen Sommers. Auch trägt jedes Gewitter ein gewisses Maß an „Unwetterpotential“ mit sich, wie es im modernen Sprachgebrauch heißt. Das Intensitätsspektrum der Gewitter ist gewaltig und reicht von leichten Gewittern Weiterlesen …

Große Transformation – PIK lässt Katze aus dem Sack

sonnewolkeOppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
„Große Transformation“ – Das PIK lässt Katze aus dem Sack!
Individuelle Leistung oder kollektive Schwarmintelligenz?

Herausragende individuelle wissenschaftliche Leistungen werden seit dem Jahre 1901 von einem Preisgericht in Stockholm alljährlich mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Der erste Nobelpreis in Physik wurde 1901 an Wilhelm Conrad Röntgen (1845-1923), den Entdecker der Röntgenstrahlen, verliehen. Im Sektor Medizin und Physiologie war es Emil Adolf von Behring (1854-1917) ob der Entwicklung eines Gegengiftes gegen Diphtherie. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: