Archiv

Posts Tagged ‘oppenheimer’

Wenn Meteorologen sich „zu 100 Prozent sicher“ sind

31.07.2013 1 Kommentar

froschOppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Wenn Meteorologen sich „zu 100 Prozent sicher“ sind!
Am 28. Juli 2013 schrieb die BILD am Sonntag in großen Lettern „Ruhig Glut, Deutschland! Heute erleben wir den heißesten Sonntag aller Zeiten.“ Sie zitiert Dominik Jung, Diplom-Meteorologe bei wetter.de: „Ich bin mir zu 100 Prozent sicher, dass wir 39 Grad erreichen, vielleicht sogar 40. Dann fällt der Hitzerekord von 2003.“ Weiterlesen …

Das Klimaspekulationskarussell dreht sich munter weiter!

karussellOppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Das Klimaspekulationskarussell dreht sich munter weiter!

Dass das Wetter keine Ruhe kennt, weiß jeder. Auch wenn wir schlafen, geht es weiter und wenn wir morgens aufwachen, stellen wir häufig fest, dass das abends von Fernsehmeteorologen „versprochene Wetter“ nicht eingetroffen ist. Nichts ist beständiger als der Wandel, und das gilt nicht nur für das Wetter. Ihm müssen wir uns anpassen, fügen und nicht umgekehrt! Weiterlesen …

Wetter: Sieg über Klimaträumereien

daemmwahnOppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Wetterwirklichkeit feiert weltweiten Sieg über Klimaträumereien
Ostern bot in diesem Jahr wie selten eine gute Gelegenheit für alle Medienschaffenden, sich am Wetter auszutoben und den Frust von der Seele zu schreiben. Am 27. März 2013 bediente sich die Süddeutsche Zeitung der Überschriften „Väterchen Frust“ und „Weißes Chaos in Europa“. Die Wetterkapriolen waren mithin kein „germanisches“, sondern ein globales Problem. Weiterlesen …

Wetter brüskiert Energiewende-Politik

07.03.2013 1 Kommentar

hirngespinsteOppenheimer Werkstatt für Wetterkunde  – Dr. Wolfgang Thüne: Wetter brüskiert die Energiewende-Politik der Bundeskanzlerin

Einen großartigen Erfolg kann sich Bundeskanzlerin Angela Merkel nach dem außergewöhnlichen Seebeben in Japan vor der Küste von Fukushima am 11. März 2011 an ihre Fahnen heften. Bis heute ist am Oberrhein keine Flutwelle aufgetreten, Weiterlesen …

„Klimaschutz“ oder der erbitterte Kampf gegen die Aufklärung!

26.01.2013 4 Kommentare

treibhausOppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
„Klimaschutz“ oder der erbitterte Kampf gegen die Aufklärung!

In der Welt am Sonntag vom 20. Januar 2013 schrieb der Esoterik-Forscher Hartmut Zinser: „Jeder hat die Freiheit, auch Unsinn zu glauben!“ Der Journalist Holger Kreitling hatte den „Supermarkt Esoterik“ aufgesucht und ist in seinem Bericht „Das ist der Spirit“ zu dem Schluss gekommen, dass viele esoterische Praktiken nichts als „Orakelpraktiken“ sind, ganz gleich ob man Glaskugeln, Edelsteine, Pendel zu Rate zieht.
Weiterlesen …

Klimaschutz – Ein Sündenfall hat närrisches Jubiläum

14.11.2012 1 Kommentar

Oppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Klimaschutz – Ein Sündenfall hat närrisches Jubiläum

Am 11. Tag im 11. Monat um exakt 11.11 Uhr wird im Rheinland traditionell die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Der Hauptzweck der 5. Jahreszeit dient der allgemeinen Klimapflege, um gestörte klimatische Neigungsverhältnisse wieder ins rechte Lot zu bringen und mit Humor, Spaß, Witz und Tollerei zu entkrampfen. Weiterlesen …

Deutschland auf dem Weg in die Treibhausfalle

28.07.2012 1 Kommentar

Oppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Deutschland auf dem Weg in die selbst gebastelte Treibhausfalle

Möchten Sie freiwillig und ohne Schuld ins Gefängnis oder gar ins Zuchthaus, um unter staatlicher Aufsicht nach fremdbestimmten Regeln zu leben? Mit Sicherheit nicht! Aber würden Sie sich nicht doch in diese Obhut begeben, wenn Ihnen damit gedroht wird, dass das Leben draußen immer gefährlicher, ja tödlich werden wird? Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: