Archiv

Posts Tagged ‘Wohnungsbau’

Dachschrägen beim Dachgeschossausbau

CIMG3821Hallo, Ihr Lieben. Ich befasse mich viel mit Bauen im Bestand. Seit Mitte der 90er sind da auch Dachgeschossausbauten dabei. Zwei Dinge sind mir dabei besonders aufgefallen: 1. Das Dachgeschoss ist meist bzw. immer ganz oben und man muss die oft endlose Treppe hochlaufen. 2. Die Dachschrägen nehmen ganz schön Platz weg, z.B. wird es kritisch für Treppen, Duschen, WC. Man will sich ja nicht den Kopf stoßen. Mir ist aber noch nichts eingefallen, wie man die weg bekommt. bei Houzz.de

Baugewerbe, wohin gehst du?

29.01.2015 13 Kommentare

PRESSEMITTEILUNG des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) Nr. 468 vom 19.12.2014: Aufträge im Bauhauptgewerbe im Oktober 2014: real – 4,5 % zum Vorjahr
WIESBADEN – Im Oktober 2014 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum Oktober 2013 preisbereinigt um 4,5 % zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, sank dabei die Baunachfrage im Hochbau um 1,0 % und im Tiefbau um 8,9 %. Weiterlesen …

Bauwirtschaft: hurra, es geht aufwärts

01.06.2014 8 Kommentare

bausteine„… in einem Beitrag zur Baumarktentwicklung 2014 („Auf dem Weg zu einem neuen Bauboom“) Anfang des Jahres hatten wir als Resümee festgestellt, dass die Bauwirtschaft zuversichtlich in das Jahr 2014 und darüber hinaus blicken darf. Dies hat sich bisher voll bestätigt. Die Nachfrage steigt in den drei Marktsegmenten Wohnbau, Nichtwohnbau und Tiefbau, wie die aktuellen Baugenehmigungen und Auftragseingänge bestätigen.

Darüber hinaus hat die Baubranche Weiterlesen …

Deutsche Bauwirtschaft zur Bauprognose 2014

02.02.2014 1 Kommentar
  • grafik_bauprognose_2014_largeUmsatzplus von 3,5 % erwartet
  • Wohnungsbau bleibt Treiber der Entwicklung

„Wir rechnen mit einem Umsatzplus von 3,5 % in diesem Jahr. Damit wird der Umsatz knapp unter 100 Mrd. bei 98,6 Mrd. Euro liegen. Dabei wird der Wohnungsbau die Baukonjunktur beleben und Weiterlesen …

Sensation: in D werden wieder Wohnungen gebaut

01.05.2013 2 Kommentare
Waaaahnsinn!

Waaaahnsinn!

2013 im europäischen Mittelfeld angekommen – Die direkten Nachbarn bauen meist weitaus mehr – Bis 2015 weiterer Anstieg der Fertigstellungen um 15 Prozent

BERLIN – Der Wohnungsbau in Deutschland ist auf Normalisierungskurs. Die Baugenehmigungen lagen 2012 ein Drittel höher als drei Jahre zuvor. Dass dies noch lange keine Anzeichen für einen übertriebenen Boom sind, macht nach Auskunft von LBS Research der europäische Vergleich deutlich. Denn laut Euroconstruct Weiterlesen …

DMB: 0,8 Mio. Wohnungen werden fehlen

19.06.2012 2 Kommentare

Mieterbund warnt vor steigenden Mieten und unbezahlbaren Modernisierungen
(dmb) „Bis zum Jahr 2017 werden in Deutschland 825.000 Mietwohnungen, insbesondere in Ballungszentren, Groß- und Universitätsstädten fehlen, wenn so weitergebaut wird wie bisher. Dann werden die Mieten noch schneller steigen als bisher. Kommen dann noch teure energetische Modernisierungen dazu, werden die Mieten für einen Großteil der Mieter in Deutschland nicht mehr bezahlbar sein“, warnte der Direktor des Deutschen Mieterbundes (DMB), Lukas Siebenkotten, in Berlin. Weiterlesen …

Deutschland hat neue Wohnungsnot

26.04.2012 6 Kommentare

Studien belegen: Deutschland hat neue Wohnungsnot
825.000 Mietwohnungen müssen bis 2017 neu gebaut werden

Deutschland hat eine neue Wohnungsnot. Insbesondere in Großstädten, Ballungszentren und Universitätsstädten hat sich die Situation auf dem Wohnungsmarkt deutlich zugespitzt. Hier gibt es einen massiven Mangel an bezahlbaren Mietwohnungen. Weiterlesen …

Kategorien:Wohnen Schlagwörter: , , ,
%d Bloggern gefällt das: