Archiv

Posts Tagged ‘Strompreiserhöhungen’

Und der Strompreis steigt und steigt und steigt

21.10.2018 3 Kommentare

BDEW zur heutigen Bekanntgabe der EEG-Umlage 2019:
Trotz gesunkener EEG-Umlage keine Entlastung bei Strompreisen zu erwarten
Strom-Beschaffungskosten steigen deutlich / Verbraucher bei Steuern und Abgaben entlasten

„Es ist erfreulich, dass die EEG-Umlage im kommenden Jahr sinkt. Dennoch ist leider nicht mit einer Entlastung der Stromkunden zu rechnen. Nicht die EEG-Umlage ist in diesem Jahr der Preistreiber, sondern deutlich gestiegene Kosten für die Beschaffung von Strom. Auch bleibt die Steuer- und Abgabenlast insgesamt auf einem historisch hohen Niveau. Durchschnittlich 54 Prozent der Strompreise bestehen aus Steuern, Abgaben und Umlagen“, Weiterlesen …

Advertisements
Kategorien:Abzocke Schlagwörter: ,

Muttis „Energiewende“ wirkt!

rotefahnePressemitteilung des Statistischen Bundesamtes Nr. 354 vom 09.10.2014: Erzeugerpreise für Strom seit Januar 2000: private Haushalte + 92 %, Weiterverteiler – 4 %
WIESBADEN – Im Durchschnitt lagen die Erzeugerpreise für  Strom im August 2014 rund 35 % höher als im Januar 2000. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entwickelten sich die Preise für die verschiedenen Abnehmergruppen in diesem Zeitraum allerdings sehr unterschiedlich. Die Preise für an private Haushalte abgegebenen Strom haben sich über den gesamten Zeitraum von Januar 2000 bis August 2014 nahezu verdoppelt (+ 92 %). Auch industrielle Großabnehmer (+ 76 %) und kleinere Gewerbebetriebe (+ 79 %) mussten deutlich mehr bezahlen. Die Preise für Weiterverteiler lagen dagegen im August 2014 rund 4 % unter den Preisen von Januar 2000.

Strompreiserhöhungen: zur aktuellen Diskussion

22.11.2012 2 Kommentare

Statement für die Presse: Hildegard Müller zur aktuellen Diskussion um die Strompreiserhöhungen
Zur aktuellen Diskussion, die zum Jahreswechsel angekündigten Strompreiserhöhungen der Energieunternehmen seien angeblich nicht gerechtfertigt, erklärt Hildegard Müller, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW): Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: