Archiv

Posts Tagged ‘Schimmelbildung’

Kommt der Herbst, kommt der Schimmel

Schimmel in der Wohnung durch unzureichende Beheizung

15.04.2013 3 Kommentare

schimmel„Ist bei einer Beheizung mit allen vorhandenen Heizkörpern eine Schimmelbildung in der Wohnung ausgeschlossen und nutzt der Mieter diese Heizmöglichkeit nicht, kann er die Beseitigung des Schimmels auch dann nicht verlangen, wenn die Wärmedämmung der Wohnung nicht heutigem Standard entspricht. Die ausdrückliche Weigerung des Mieters, für eine ausreichende Beheizung der Wohnung zu sorgen, berechtigt den Vermieter zur Kündigung des Mietverhältnisses.“ (LG Berlin, 17.12.012, Az: 67 S 426/10)
Quelle: BMG, Mietrecht, Urteile Link
G
rundwissen: Schimmelpilz-sanieren.de

 

Schimmel Umfrage von ImmoWelt: 17% der Haushalte

09.03.2012 3 Kommentare
Schimmelbefall

Schimmelbefall

Unterschätzte Gefahr: Jeder sechste Deutsche wohnt in einer Schimmelwohnung

Es schimmelt in 17 Prozent der deutschen Haushalte / Ergebnis einer repräsentativen Studie von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale: Jeder neunte Deutsche glaubt irrtümlicherweise, Schimmel sei harmlos / Mindestens 7 Prozent der deutschen Kinder leben in einer Schimmelwohnung.

Nürnberg, 7. März 2012. Unbedarft oder unwissend? 17 Prozent der Deutschen leben in einer schimmeligen Wohnung. Das belegt eine repräsentative Studie von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale. Weiterlesen …

Man muss nur richtig lüften

Kann in einer Wohnung Schimmelbildung nur durch durchgehendes Lüften vermieden werden, widerspricht dies den an eine normale Wohnnutzung zu stellenden Anforderungen. Eine Minderung ist gerechtfertigt, im vorliegenden Fall sogar bis zu 100 Prozent.

Eine Frau mietete für sich, ihren Ehemann und ihre drei Kinder eine Wohnung in München. Nach Einzug in die Wohnung begann sich in allen Räumen Schimmel zu bilden. Als sich schließlich der Schimmel in allen Schlafzimmern, der Küche und dem Wohnzimmer teilweise vom Fußboden gemessen bis zu einer Höhe von 80 cm und mehr ausgebreitet hatte, forderte die Mieterin die Vermieterin auf, den Schimmelbefall begutachten zu lassen. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: