Archiv

Posts Tagged ‘hydrophob’

Fassadenfarben – eine Betrachtung zu neu erfundenen Rädern

zauberer„Man muss das Rad nicht neu erfinden?“ – Doch, sagten sich die Macher einer Branche, die unter Innovationsarmut leidet. Und: wenn schon, denn schon. Das soll heißen, wenn wir uns schon ans Neuerfinden machen, dann nicht nur ein Rad, dann dürfen es schon ein paar Räder mehr sein.

Präsentiert wurden ein paar neuerfundene Räder aus dem Segment Fassadenfarben im März auf der Fachmesse FAF. Hierzu sei der unterhaltsame Artikel „Mit hydrophilen Grüßen – Weiterlesen …

Mit hydrophilen Grüßen

15.03.2016 2 Kommentare

kasperleHydrophil, hydrophob-hydrophil, biozidfrei & das neu erfundene Rad. Eine persönliche Nachlese zur FAF von Anfang März in München.

Die FAF, das ist die FARBE, AUSBAU & FASSADE: „Die FAF zeigt sich mit einer völlig neuen Palette an Ideen für die innovative Innen- und Außenraumgestaltung. Erleben Sie Trends und Einflüsse aus ganz Europa, Neuheiten von internationaler Tragweite und impulsgebende Design-Entwicklungen.“ Was ist an Interessantem hängengeblieben? Weiterlesen …

Bauphysikalisches Kasperletheater: Ultra-/Hydrophobie vs. Hydrophilie

07.07.2012 8 Kommentare

Kommen Sie mit. Ich lade Sie ein auf einen kurzen Spaziergang durch die Geschichte der Irrungen und Wirrungen unserer „modernen Bauphysik“ im Bereich Fassaden mit besonderem Hinblick auf Algen an Fassaden. Dieser Beitrag steht in engem Kontext zum vorangehenden Artikel Wahnsinn Wärmedämmung: Fassaden vergiften Flüsse.

Falls Ihnen eines Tages ein „Experte“ über den Weg kommt und Sie vollquatscht von wegen hydrophob, superhydrophob und anderer beeindruckender Kunstworte – dann sind Sie hiermit gut vorbereitet und können dem erstaunten Fachmann erklären, dass er eh nur auf den Busch klopft. Ja, man könnte sich totlachen, wenn es nicht so traurig wäre. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: