Archiv

Posts Tagged ‘Erdgas’

Energieeinsparungen dank „Klimawandel“

Zahl der Woche / 945 Mrd. kWh Erdgas wurden 2018 in Deutschland verbraucht / Höhere Nachfrage im Winter als 2017 – gesunkener Bedarf im Sommer
Verglichen mit 2017 ist der Erdgasverbrauch 2018 um 1,6 Prozent zurückgegangen (2017: 961 Mrd. Kilowattstunden). Lediglich im ersten Quartal stieg der Verbrauch aufgrund der kalten Witterung gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 18 Prozent. Auf den kalten Jahresbeginn folgte ein sehr langer, warmer und trockener Sommer: Von April bis September wurde in Deutschland fast 20 Prozent weniger Erdgas verbraucht.
Neben der Witterung gehören die Preisentwicklungen Weiterlesen …

Kategorien:Energieeinsparung, Energieverbrauch Schlagwörter: ,

Erdgas: Nr. 1 bei Heizungssystemen + Urteil BGH

29.10.2015 1 Kommentar

beheizungsstruktur2014wohnEssen, 27. Oktober 2015 – Erdgas bleibt Nummer eins bei den Heizungssystemen in Deutschland. Fast die Hälfte aller Wohnungsneubauten (49,6 Prozent) wurde im ersten Halbjahr 2015 mit einer Erdgasheizung ausgestattet. Auch im Gebäudebestand ist Erdgas weiterhin beliebt: Die überwiegende Mehrheit (49,3 Prozent) der insgesamt 40,8 Millionen Wohnungen wurden in 2014 mit Erdgas beheizt. Weiterlesen …

Heizöl günstiger als Erdgas

IWO-Pressegrafik_Preisentwicklung_Heizoel_ErdgasHausbesitzer mit einer Ölheizung können derzeit kräftig sparen. Im ersten Halbjahr 2015 lagen die Heizölpreise im Durchschnitt rund 19 Prozent unter dem Niveau des vergangenen Jahres. Im August sank der Verbraucherpreis für 100 Liter bei einer Abnahmemenge von 3.000 Litern im Schnitt sogar auf 54,84 Euro inklusive Mehrwertsteuer – fast 25 Euro weniger als im Vorjahreszeitraum. Damit zeigt sich: Heizöl ist derzeit wieder deutlich günstiger als Erdgas. Weiterlesen …

Erdgas beliebtester Heizenergieträger

erdgasBranchenverband legt neue Zahlen zur Beheizungsstruktur vor / Politik muss endlich Angebote zur Steigerung der Energieeffizienz entwickeln

Berlin, 10. März 2015 – „Im Wärmemarkt werden noch immer erhebliche CO2-Einsparpotenziale verschenkt. Wenn wir die Klimaschutzziele ernsthaft erreichen wollen, dann muss das immense Einsparpotenzial endlich in den Fokus rücken: Weiterlesen …

Gaspreise sinken – aber nicht für die Haushalte

23.02.2015 3 Kommentare

raeuberDas hat inzwischen auch der letzte mitbekommen: Erdöl und Erdgas unterlagen einem enormen Preisverfall bei den Rohstoffpreisen. Etwas davon ist an der Tankstelle zu merken. Nur die mit Gas heizenden Haushalte merken noch nichts von fallenden Preisen für die Endverbraucher.. Ja, wie kommt das wohl? Weiterlesen …

Erdgas: Marktanteil 50%

50. Gasfachliche Aussprachetagung 2011:
Potenziale von Erdgas für Energiewende nutzen – bestehende Hemmnisse abbauen

BDEW: Wärmemarkt vollständig für Bio-Erdgas öffnen/Erdgas im 1. Halbjahr 2011 mit 50 Prozent Marktanteil bei Heizungsanlagen im Neubau

Berlin, 25. Oktober 2011 – „Erdgas ist eine starke und unverzichtbare Stütze für den Umbau des Energiesystems in Richtung erneuerbare Energien. Ob in der Stromproduktion, in der Stromspeicherung, mit innovativen Anwendungen im Wärmemarkt oder im Verkehrssektor Weiterlesen …

Kategorien:Energieverbrauch, Heizen Schlagwörter: ,

Wird Gas jetzt billiger?

 

Durchschnittserlös für Gas betrug 4,19 Cent/kWh im Jahr 2009
WIESBADEN – Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, betrug im Jahr 2009 der vorläufige Durchschnittserlös (Grenzpreis) für Gas 4,19 Cent je Kilowattstunde. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Grenzpreis damit um 0,9% gesunken. Der Grenzpreis ist gesetzlich definiert als Durchschnittserlös je Kilowattstunde aus den Lieferungen von Gas an alle Letztverbraucher und wird ohne Umsatzsteuer ausgewiesen.
Bei der Abgabe an die privaten Haushalte Weiterlesen …
Kategorien:Energieversorgung Schlagwörter: , ,
%d Bloggern gefällt das: