Archiv

Posts Tagged ‘bezahlbarer Wohnraum’

Serieller Wohnungsbau: die Renaissance der Platte?

wohnhaus„Am 28. und 29. April diskutiert die Bundesstiftung Baukultur im Rahmen ihrer nächsten Baukulturwerkstatt in Iphofen innovative Lösungen zum „Wohnungsbau der Zukunft“.
Die öffentliche Debatte um guten und bezahlbaren Wohnungsbau ist in vollem Gange. Für die langjährig bevorstehenden großen Wohnungsbaukontingente müssen wir strategische und städtebauliche Grundlagen für guten und bezahlbaren Wohnungsbau schaffen. Dies ist auch der Ansatz vieler Bündnisse für bezahlbares Wohnen auf lokaler-, Länder- oder Bundesebene. Weiterlesen …

Die Wohnungsnot – Lüge

28.04.2016 3 Kommentare

abbruch„In boomenden Städten fehlt es an bezahlbarem Wohnraum für Geringverdiener. Anders sieht es dagegen auf dem Land aus und in Orten, die massiv unter dem Wegzug leiden. Hier ist der Leerstand enorm. Um dem Verfall ganzer Viertel entgegenzuwirken, werden noch immer Gebäude abgerissen – mit Fördergeldern. „Stadtumbau Ost“ heißt der Abbruch von tausenden Wohnungen.

Weiterlesen …

Die unendliche Geschichte oder: wie sich die BMK um uns sorgt

wahnsinn„Im Rahmen der Konferenz haben sich die für Städtebau, Bau- und Wohnungswesen zuständigen Ministerinnen und Minister, Senatorinnen und Senatoren der Länder, insbesondere mit dem Thema „Bezahlbares Wohnen, zukunftsfähige Wohnungsangebote und sozialer Zusammenhalt“ befasst.

Schwerpunkte bildeten dabei die Auswirkungen auf die Wohnungsmärkte und den Wohnungs- und Städtebau durch Faktoren wie steigende Mieten in Großstädten, steigende Baukosten und die demografische Entwicklung. Die Bauministerkonferenz hat Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: