Archiv

Posts Tagged ‘beton’

Wolle wisse: Beton

08.02.2016 2 Kommentare

detektivBeton.org lässt uns jubeln: „Unter wiki.beton-informationen.de steht jetzt mit Beton-Wiki ein neues Nachschlagewerk im Internet zur Verfügung. Grundlage ist das von der ehemaligen Bauberatung Zement im Beton-Verlag herausgegebene Beton-Lexikon. Für die Aktualisierung und Erweiterung stand mit den Zement-Merkblättern, der Schriftenreihe der Zement- und Betonindustrie und den Beiträgen in der Zeitschrift Beton-Informationen umfangreiches Material zur Verfügung. Alles zusammen wurde in eine Website aufgenommen, die mit der gleichen Technik wie Wikipedia arbeitet und somit für Nutzer bekannte Bedienelemente aufweist. …“ wiki.beton-informationen.de

Kategorien:Bauinfo Schlagwörter: , , , ,

Sichtbeton

bauleiterDas neue Merkblatt Sichtbeton
Das gemeinsam vom Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein e.V. (DBV) und dem Verein Deutscher Zementwerke (VDZ) herausgegebene Merkblatt Sichtbeton ist in neuer Auflage erschienen. Zielgruppen sind Auftraggeber, Architekten, Planer, Bauunternehmer, Bauüberwacher und Baustofflieferanten, denen mit diesem Merkblatt das Rüstzeug für Planung, Ausschreibung, Bau und Beurteilung von Sichtbetonflächen an die Hand gegeben wird.Quelle: beton.org am 01.10.2015. Das Merkblatt ist für 32 € im Betonshop erhältlich. (Kleine Hilfestellung: Beton gibt es im Betonshop nicht.)

Kategorien:Regelwerke Schlagwörter: , , , , , ,

Wahnsinn Wärmedämmung: Propaganda par excellence, keine Brandgefahr

02.04.2012 2 Kommentare

WDVS: alles i.O. nach unseren eigenen Normen.

Ein Paradebeispiel ungehemmter Dämmstoff-Propaganda mit dem vermuteten Ziel der Volksverblödung ist wieder einmal dem Fachverband WDVS gelungen. Dessen Propaganda-Kostbarkeit unter dem beschönigenden und verschleiernden Propaganda-Titel „Sicherheit im Brandfall“ kann man auf der Internetseite der Sto AG genießen. Alternativ kann einem aber auch schlecht werden oder man verliert die Fassung.

Manch einer mag es dreist nennen, der andere vielleicht verlogen. Auch der Gedanke an gezielten Betrug mag durchaus nahe liegend sein. Aber: bitte, bilden Sie sich Ihre eigene Meinung. Sie müssen weder Physik, „Bauphysik“, Architektur o.ä. studiert haben. Ein klein wenig gesunder Menschenverstand hilft Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: