Archiv

Posts Tagged ‘Algen’

2. Staatsfernsehen: „Verdämmt und zugeklebt“ über höchst umstrittene WDVS

15.03.2015 2 Kommentare

zdfmediathekverdaemmtundzugeklebt„planet e.“-Dokumentation im ZDF: Verdämmt und zugeklebt“ über Deutschland im Dämmwahn. Deutschland und der Klimaschutz: Bis zum Jahr 2050 soll der gesamte deutsche Hausbestand klimaneutral sein. Um Energie zu sparen, wird gedämmt, was das Zeug hält. Doch mittlerweile ist das Dämmen höchst umstritten. In der „planet e.“-Dokumentation „Verdämmt und zugeklebt“, die am Sonntag, 15. März 2015, 14.55 Uhr, im ZDF zu sehen ist, geht Autor Berndt Welz dem „Dämmwahn“ auf den Grund. Weiterlesen …

Wahnsinn Wärmedämmung: Fassaden vergiften Flüsse

06.07.2012 9 Kommentare

ARD, W wie Wissen
So, 29.04.12 | 17:00 Uhr
Aus dem Inhalt: Neue Giftquelle +++ Algen und Schimmel auf Wärmedämmung +++ Von der Fassade ins Wasser +++ Hohe Gewässerbelastung +++ Gifteinsatz im Namen der Nachhaltigkeit +++ Verbotene Gifte kehren zurück +++ Umweltschutz paradox +++ Alternativen beim Neubau Weiterlesen …

WDVS for Green Buildings: Spechte und Algen

09.04.2012 7 Kommentare

Thema 1: Spechte
„Seitdem künstliche Wärmedämmung an der Gebäudehülle zum Einsatz kommt, beschäftigen sich sogar gestandene Naturschützer des NABU und der Vogelwarte Frankfurt mit dem Phänomen der fliegenden Fassadenkiller. Auch der Verband der Berlin-Brandenburgischen Wohnungsunternehmen (BBU) hat eine Broschüre unter dem Titel „Wärmdämmverbundsysteme – Was tun bei Spechtangriffen?“ veröffentlicht.“ Weiterlesen …

Mikroorganismen auf Baustoffen

Green Building

Wolfgangvan Dorsten
 SCHÄDIGUNGSWEISE VON  MIKROORGANISMEN AUF BAUSTOFFEN.

Über vermehrtes Schimmelpilzaufkommen nach energetischen Sanierungen wird aktuell in den Medien häufig berichtet. Viele selbsternannte sog. Experten geben gute bis völlig unbrauchbare, bis hin zu gefährlichen Ratschlägen zur Beseitigung. Wie die befallenen Baustoffe geschädigt werden wissen allerdings nur Wenige. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: