Archiv

Archive for the ‘Subventionen’ Category

IBP-Bericht BBHB 019/2014/281: kein Recycling von WDVS

07.02.2016 2 Kommentare

muellDas Fraunhofer Institut für Bauphysik (wer sonst?) hat im Auftrag des Fachverbandes Wärmedämm-Verbundsysteme (in wessen sonst?) recherchiert, eruiert und geforscht: „Rückbau, Recycling und Verwertung von WDVS“ lautet das Thema. Wie es sich gehört, wurde auch diesmal ordentlich Steuergeld reingebuttert: „Der Forschungsbericht wurde mit Mitteln der Forschungsinitiative Zukunft Bau des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung gefördert.“ Man muss etwas Verständnis aufbringen für die Not leidende Dämmstoffindustrie, dann kann man es gut finden, dass der Steuermichel für die Untersuchung derer Probleme löhnt. Weiterlesen …

KfW: wenn die Spendierhose kneift

19.01.2010 2 Kommentare

„… an sich hatte die kfW Bankengruppe dieses Silvester einen wirklich guten Grund die Korken knallen zu lassen: Die KfW hat 2009 so viele Förderkredite für energieeffizientes Bauen und Sanieren vergeben wie noch nie seit dem Start der Programme im Jahr 2001. Mit stolzen 8 Milliarden Euro hat 2009 das bisherige Gipfeljahr 2006 weit hinter sich gelassen. Doch etwaige Sektlaune dürfte sich bei den Förderprogramm-Verantwortlichen kaum lange ins neue Jahr hinübergerettet haben: So musste die Staatsbank die Förderkredite zur Gebäudesanierung auf einmal vorläufig stoppen. Weiterlesen …

Kategorien:Förderung, Subventionen

Absenken der Solarförderung gefährdet Solarindustrie

Zu schnelles Absenken der Solarförderung gefährdet Solarindustrie
50.000 Arbeitsplätze in deutscher Solarbranche in Gefahr Weiterlesen …

Dunkle Wolken über dem Geschäft mit der Sonne


Mit der Sonne Geld verdienen und das Klima schützen, das versprechen Anbieter von Solaranlagen den Anlegern. Doch längst nicht alle Energiefonds sind ein gutes Geschäft, wie das Frankfurter Verbrauchermagazin ÖKO-TEST deutlich macht. Denn der Markt hat sich in den vergangenen eineinhalb Jahren gewandelt. Die europäischen Staaten sind auf die Förderbremse getreten. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: