Startseite > Bauphysik > Emissionsgradmessung: auf einem (Temperatur-) Punkt, Messung der Solarreflexion für einen Bereich

Emissionsgradmessung: auf einem (Temperatur-) Punkt, Messung der Solarreflexion für einen Bereich

Messung nach Norm:
Thermischer Emissionsgrad
Messgrößen Emissionsgrad und Reflexionsgrad, thermisch
Normen DIN EN 16012 (Anhang D), Ersatzverfahren zu DIN EN 12898 und DIN EN 673
Spektralbereich 2,5 bis 40 μm

Diesem Spektralbereich entsprechen die
Temperaturen: 886 °C bis -201 °C
(berechnet für lambda max über das Wiensche Verschiebungsgesetz).

Nun zur praktischen Bedeutung: Was nutzt mir dieser Wert,
der sozusagen ein „Durchschnitt“ über diesen Spektralbereich ist?
Mich interessiert für innen das Emissionsverhalten bei 20°
(und nicht bei +200°C, auch nicht bei -200°C).

Ich brauche keine Glättung der Messkurve, sondern eine punktuelle Auswertung.
Jetzt schauen wir in die PDF.
Seite 2: die spektrale Intensitätsverteilung hängt mit der Wellenlänge zusammen.
Das Maximum der Wellenlänge entspricht der Temperatur.

Seite 6: -66°C R = 0.384
Seite 8: -10°C R = 0.423
Seite 10: +68°C R = 0.479

Mittelwert für +20°C: R = 0.44 ca.
Und weil A + R = 1 und A = E folgt: E = 0,56.
Der Emissionsgrad von XYZ bei +20°C beträgt hier rd. 0.6.
Die Berechnung ist von ABC, mit Mathcad.

Wähle ich jedoch den Bereich 886 °C bis -201 °C (= 2,5 bis 40 µ),
kommt fast immer 0.90…0,95 heraus.

+++

Beim Emissionsverhalten soll es keine Bereich sein, sondern eine Temperatur.
Warum wird dann für die Solarreflexion der gesamte Spektralbereich des SOL verwendet?

SOL = UV + VIS + NIR
Das ist der Strahlungsmix, den uns die Sonne schickt.
UV (280 nm) – VIS (380-780 nm) – NIR (780 – 3000 nm).
Die Solarkonstante bringt uns 1,367 kW/m2.

Davon absorbiert eine Fläche 70-95%, sie reflektiert 30-5%.
Reflektiert wird der gesamte Mix, den kann man nicht trennen.
Also muss man auch im Labor diesen Spektralbereich wählen.

 

vergl. hier: https://baufuesick.wordpress.com/2019/11/01/ueberlegungen-zur-ir-reflexion/

Kategorien:Bauphysik Schlagwörter: , , , , , ,
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: