Archiv

Archive for 07.02.2019

Synthetischer Diesel – und keinen interessiert es

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, die sunfire GmbH, 01237 Dresden (www.sunfire.de)

https://www.youtube.com/watch?v=kCCKNEfN20o

hat die Alternative zum Erdöl gefunden und niemand will diesen Treibstoff. Sind die Vorstände unserer Autoindustrie blind und taub? Grenzwerte, Nachrüstung? Alles erledigt. Sind sie der monopolisierten Mineralölindustrie verpflichtet? In dem Bericht ist die Rede vom Strompreis. Dieser ist völlig unerheblich, wenn wir für überschüssigen Strom Österreich, Tschechei und Polen sogar noch etwas bezahlen müssen, dass sie uns den Strom abnehmen! Es muß doch Blockierer geben. Wo sind unsere Abgeordneten, wo die Wissenschaftler, die dafür sorgen, dass die industrielle Herstellung ganz schnell erfolgt? Dieser synthetische Diesel ist für unsere Ölheizungen genauso geeignet. Für Absatz ist demnach gesorgt. Weiterlesen …

Werbeanzeigen
Kategorien:Wärmedämmung Schlagwörter: ,

Mehr Pfusch am Bau

„Die Anzahl der Bauschäden beim Neubau von Wohngebäuden haben seit Beginn des Baubooms im Jahr 2009 um 89 Prozent zugenommen. Insbesondere seit 2014 wird eine jährliche starke Zunahme registriert. Zu diesen Ergebnissen gelangt der neue Bauschadenbericht 2018 des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB). Verantwortlich für die alarmierenden Zahlen sind neben der hohen Marktauslastung Fachkräftemangel und eine oft unzureichende Planung. Auch wird Bauen durch höhere gesetzliche Anforderungen und komplexere Bauteile immer komplizierter. Dadurch steigt auch die Fehleranfälligkeit bei der Planung und Bauausführung. …“ 07.01.2019 Aigner Immobilien, Mehr Pfusch am Bau, weiterlesen

Kategorien:Bauinfo, Baupraxis Schlagwörter: ,
%d Bloggern gefällt das: