Startseite > Lüften > Alarm! Ihr Deppen lüftet „50% der Wärmeenergie aus dem Raum“ weg

Alarm! Ihr Deppen lüftet „50% der Wärmeenergie aus dem Raum“ weg

leute_zieht_euch_warm_an„Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim Luftaustausch über die Fenster die Hälfte der Wärmeenergie aus dem Raum entweicht. Gleichzeitig fehlt 72% das Wissen über die Risiken von Schimmelbildung durch Feuchtigkeit.“ gab am 15.02.2017 Fa. Stiebel Eltron bekannt (Energie-Trendmonitor 2017. „Dafür wurden 1000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt.“, Energie-Trendmonitor: 91% der Deutschen irren beim Fensterlüften).


Was, bitte schön, ist die Hälfte der Wärmeenergie in dem Raum? Die Energie in der konvektiv erwärmten Luft? Luft hat 1,25 kg/m³. Zum Vergleich: Ziegelwände haben 1.400 kg/m³ aufwärts, sie speichern Wärme. Der Putz an Decken und Wänden kommt auf 1.200 bis 1.800 kg/m³. Da müssen die Fenster schon eine ganze Weile aufbleiben, damit diese Energiespeicher auskühlen.

Advertisements
Kategorien:Lüften Schlagwörter: , ,
  1. 10.05.2017 um 06:55

    Am 10.05.2017 kommt der Quark bei Haustechnikdialog:

    „Energie-Trendmonitor: 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften
    Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim Luftaustausch über die Fenster die Hälfte der Wärmeenergie aus dem Raum entweicht. Gleichzeitig fehlt 72 Prozent das Wissen über die Risiken von Schimmelbildung durch Feuchtigkeit. Das sind Ergebnisse des Stiebel Eltron Energie-Trendmonitors 2017. Dafür wurden 1.000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt.“

    Eine schicke Grafik dazu: „Nur neun Prozent der Deutschen wissen, dass beim Fensterlüften bis zu 50 Prozent der Wärmeenergie verloren gehen.“

    Dafür naht nun die Rettung durch Stiebel Eltron, deren Lüftungsanlagen die ominösen 50% der Wärmeenergie im Raum zurückhält.

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: