Archiv

Archive for 25.02.2017

Alarm! Ihr Deppen lüftet „50% der Wärmeenergie aus dem Raum“ weg

25.02.2017 1 Kommentar

leute_zieht_euch_warm_an„Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim Luftaustausch über die Fenster die Hälfte der Wärmeenergie aus dem Raum entweicht. Gleichzeitig fehlt 72% das Wissen über die Risiken von Schimmelbildung durch Feuchtigkeit.“ gab am 15.02.2017 Fa. Stiebel Eltron bekannt (Energie-Trendmonitor 2017. „Dafür wurden 1000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt.“, Energie-Trendmonitor: 91% der Deutschen irren beim Fensterlüften).


Was, bitte schön, ist die Hälfte der Wärmeenergie in dem Raum? Die Energie in der konvektiv erwärmten Luft? Luft hat 1,25 kg/m³. Zum Vergleich: Ziegelwände haben 1.400 kg/m³ aufwärts, sie speichern Wärme. Der Putz an Decken und Wänden kommt auf 1.200 bis 1.800 kg/m³. Da müssen die Fenster schon eine ganze Weile aufbleiben, damit diese Energiespeicher auskühlen.

Kategorien:Lüften Schlagwörter: , ,
%d Bloggern gefällt das: