Startseite > Wärmedämmung, WDVS > Anrufen, wenn der Specht am WDVS pickert

Anrufen, wenn der Specht am WDVS pickert


Gedanken zum Wochenende. Zugegeben, es ist ein Außenseiterthema, eher nicht existent, außer bei Nörglern und Schwarzmalern. „Der Specht und das WDVS“. Hier wird lediglich etwas aufgebauscht. Dennoch, eine Frage sei gestattet: Wenn dieses Thema kaum existent ist, wieso berichtet dann der Rotfunk BB über eine so genannte Spechtschaden-Hotline? Wozu eine Hotline für ein irrelevantes Randthema? Oder anders gefragt: wieso gibt es in der Hauptstadt der „brd“ eine Firma, die das ganze Jahr über an Seilen hängend Spechtlöcher in WDVS repariert? (Bild: Specht, CC BY-SA 3.0, Dendrocopos major-2c.jpg, von Snowmanradio ~ commonswiki, 28. Juni 2008)

Advertisements
Kategorien:Wärmedämmung, WDVS
  1. Glühbirnen-Terminator
    23.11.2015 um 00:28

    Der Specht war gestern! Zumindest in wärmeren Gebieten der BRiD – z.B. der Bergstraße – flattern jetzt schon viele migratorische Papageienvögel, die solche Super-Weichholzhöhlen mangels schlagfertiger Hackausrüstung ganz besonders gerne mögen. Am Besten natürlich weit oben in luftiger Höhe. Siehe Berichte in der dortigen Verlautbarungspresse.

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: