Startseite > Wärmedämmung > Scharlatanerie ungebremst: die „Eiswette“ geistert weiter herum

Scharlatanerie ungebremst: die „Eiswette“ geistert weiter herum

muenchhausenderluegenbaronDer Anlass: eine Anfrage aus Österreich, wo man den plumpen Trick mit einem Eisblock, eingehüllt in 40 cm „ökologischen  Dämmstoff“, dem staunenden Publikum vorführt.
Die Auskunft hierzu:

es ist ein alter Jahrmarkttrick. Gäbe es den Straftatbestand der
versuchten Volksverblödung, gäbe es diesen Unfug nicht.
Im Mittelalter hatten Zahnreißer Fasern in die blutende Wunde getaucht
und somit den „Wurm“ als Ursache des Übels herbeigezaubert.

Es handelt sich um eine Adaption des Labortests für Dämmstoffe.
Zur Verminderung der Angreifbarkeit stellt man z.B. ein Häuschen
draußen auf, um vorzugaukeln, es wären reale Bedingungen.
Solch eine „Eiswette“ gab es schon ein paar Mal.

Du musst die Wette umformulieren: wer wettet dagegen,
dass man in einem Haus mit Luft länger lebt als in einem Eisblock?
Das ist ebenso sinnfrei, sollte aber die Augen öffnen – ganz ohne Bauphysik.

Nächste Frage: wir nehmen den tollen Dämmstoff und das Eis
und bauen am Nordpol je einen Iglu draus. Wer kommt länger klar?

Nächste Frage: früher, als es kaum Strom und schon gar keine
Kühlschränke gab – was brachte da der Eismann? Wie haben
diese damaligen „Kühlschränke“ funktioniert, ohne Dämmstoff?

Abschließend: eine Gefriertruhe ohne Dämmung drumrum
funktioniert nicht, ein Haus ohne Dämmung schon.

***

Apropos: Polystyrol und ökologischer Dämmstoff

Advertisements
  1. Wahn&Sinn
    01.05.2015 um 12:30

    ich hätte eigentlich – als jemand der das Experiment nicht kennt – Folgendes erwartet:
    1.
    was genau wird vorgegauckelt und was soll damit bewiesen werden?
    2.
    Worin liegt der Fehlschluß / Denkfehler bzw. die Täuschung?
    3.
    Was ist phsikalisch korrekt bzw. durch welches physikalisch realistische Experiment muß man das Täuschungsexperiment ersetzen?
    4.
    Wer steht hinter den Gauckelien und ggf. wer ist gemietet, um diese pseudowissenschaftlich zu verbrämen?

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: