Archiv

Archive for 02.11.2014

Na, das hat sich doch gelohnt

pilzeBrandenburch jefahrn,
Pilze jesucht,
Glück jehabt.
[Zum Staunen das Bild anklicken.]

Kategorien:Praxis Schlagwörter: ,

Biozide in WDVS: von der Hauswand in die Umwelt

02.11.2014 4 Kommentare

giftWährend sich Organisationen wie die dena mit platter Propaganda verrenken, legen andere staatliche Institutionen hin und wieder ganz objektiv den Finger auf diverse Wunden. Eigentlich ein uraltes Thema:
Fungizide & Algizide = Pestizide = Biozide. Oder anders ausgedrückt: „der Umwelt zuliebe“ jährlich rd. 5.000 t Gifte vom WDVS in die Umwelt. (Wohl bekomm’s Käfer, Frosch, Baby, Kind …). Nun darf man dem Bunten Umweltamt dankbar sein für seinen Artikel „Biozide an der Hauswand“ (Links am Fuß dieses Artikels).. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: