Startseite > Gesundheitsgefährdung, Heizen > Heizen mit Dreckschleudern

Heizen mit Dreckschleudern

heizung„denn der Heizkörper hat ein geheimes Innenleben: Er saugt Staub, Schmutz und Bakterien an, deponiert alles in seinem Inneren und schleudert es zum Teil oben wieder heraus. Dadurch entsteht eine »Staubwalze«, ein ewiger Kreislauf von Partikeln und Schadstoffen in der Zimmerluft. Ja, tatsächlich ist es so, dass der Heizkörper »atmet«: Er saugt die kühle, schmutzbeladene Luft vom Boden an, leitet sie durch seine heißen, düsenartigen »Lamellen« und pustet sie oben hinaus. Wenn er aufgeheizt wird, gibt der Staub seine Schadstoffe auch in Gasform an die Heizungsluft ab.“
»Falsch geheizt ist halb gestorben«

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: