Startseite > Energieeinsparung, Wärmedämmung, WDVS, Wirtschaftlichkeit, Wohnkosten > Abzocke Wärmedämmung: Mietexplosion nach energetischer Sanierung

Abzocke Wärmedämmung: Mietexplosion nach energetischer Sanierung

Sensationell, nun hat doch tatsächlich auch das Staatsfernsehen das Thema für sich entdeckt:

Energiewende auf Kosten von Geringverdienern
Mietexplosion nach energetischer Sanierung

aus der Sendung vom Dienstag, 3.7. | 21.45 Uhr | Das Erste

Link

Immer mehr Geringverdiener können sich ihre Wohnungen nicht mehr leisten. Teure energetische Modernisierungen werden auf die Mieter umgelegt und sorgen für explodierende Mietpreise. [mehr zur Sendung]

Folgen Sie dem Link.

Zitat: „Deutschland rüstet auf beim Klimaschutz – in vielen Städten werden Häuser gedämmt, Heizungen erneuert, Fenster ausgetauscht. Die so genannte energetische Gebäudemodernisierung ist ein wichtiger Teil des Energiekonzepts der Bundesregierung. Die hat sich ehrgeizige Ziele gesteckt: Bis 2050 soll der Gebäudebestand klimaneutral sein, der Energiebedarf stark sinken. Das bedeutet für die kommenden Jahre noch viele Baustellen.

Gut für die Wirtschaft, gut für die Umwelt, aber auch gut für die Mieter? Ihnen hat man versprochen, sie sparen bei den Heizkosten und zahlen keine höhere Warmmiete. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Da wird es teuer für viele Mieter. Vor allem Geringverdiener können sich ihre Wohnungen vielfach nicht mehr leisten und werden aus den Städten regelrecht heraussaniert.“

Zur Videoseite

***

Abzocke! Beschiss!
Nichts Neues
,
dennoch: danke, liebe alte Tante ARD.

Mittlerweile dürfte sich herum gesprochen haben:

Energetisches Sanieren: selten wirtschaftlich

Sensationelle Entdeckung: Sanierungen sind teuer

Die vielen falschen Energieausweise

Sanierungs-Propaganda: schalten Sie Ihr Gehirn ab!

WDVS Sanierung: sto drohte bereits 2010 Kostenlawine an

Dämmen zwischen Wahn und Wirkung

Wärmedämmung: saniert und angeschmiert

Dämmstoff-Propaganda: hohe Einsparpotenziale durch Schönrechnen

Wahnsinn: EU Zwangssanierung = dem Michel an den Kragen

Dämmstoffpropaganda (de): Kritik unerwünscht

Linktipp: verordnete Unwirtschaftlichkeit

Dämmen – dämmen – dämmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: