Startseite > Behaglichkeit, Heizen > H wie Heizkörpernischen

H wie Heizkörpernischen

Heizkörpernische

Früher war ja alles so einfach, ja geradezu primitiv. Ohne „Hai-täck“, sozusagen fast unvorstellbar, dass da etwas funktioniert hat. Heute haben wir unsere herrlichen Normen, Vorschriften, Normen, Verordnungen, Normen, Richtlinien, Normen, Merkblätter usw. Ein vor Effizienz und Wirtschaftlichkeit nur so triefender Zettelwald. Vor lauter Einsparen können wir uns kaum noch retten. Zurück zu anno dunnemals: diese Heizkörpernische zeigt uns, dass man vor über 100 Jahren mehr Verstand hatte, als manche Experten heute. Schauen Sie sich die Abdeckung der Heizkörpernische an, wo die konvektive Luft aufsteigen kann und auch ans Fenster gelangt. Und vergleichen Sie das Los manch armen Plattenheizkörpers, der in eine Nische unter ein viel zu weit überstehendes Fensterbrett gepfercht ist und dem infolge Hitzestau die Heizerei vergeht mit der Einbausituation dieses Radiators.

Heizkörperabdeckung

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: