Startseite > Abzocke, Irrsinn, Wärmestrahlung, WDVS > Wahnsinn Wärmedämmung: NDR zieht nach

Wahnsinn Wärmedämmung: NDR zieht nach

Dämm-dämm-dämm.

Nachdem ARD’s Plusminus den Reigen mit einem Beitrag zum „Dämmwahn in Deutschland“ eröffnet hat, haut nun noch die Reihe „45 Minuten“ vom NDR in die Kerbe: „Wahnsinn Wärmedämmung“, 28.11.2011, 22:00 Uhr.

Zitat: „Mit immer strengeren Vorgaben für die Altbausanierung soll der Energieverbrauch bei Gebäuden gesenkt werden. Die Wärmedämmung gilt als wichtiger Baustein für die Ziele des Klimaschutzes, die sich unser Staat gesetzt hat. Ist Wärmedämmung der richtige Weg? Fest steht: Die Industrie verdient sich eine „goldene Nase“ dank üppiger staatlicher Förderung. Kritiker sprechen bereits vom „Dämmstoffwahn“ und bezweifeln, dass es dabei um Klimaschutz geht. Die versprochenen Einsparungen für die Bewohner würden oft nicht erzielt. Und Bauherren handelten sich bei der Wärmedämmung unter Umständen vielfältige Risiken ein, an die sie nicht im Traum gedacht hätten.“

Aus dem Inhalt:

  • Schäden an isolierten Wänden
  • Brandgefährlich: Wärmedämmung aus Polystyrol
  • Die Tricks der Energieberater
  • Die Folgen für Mieter und Hausbesitzer
  • Die Mär von der CO2-Einsparung
  • Dämmen oder nicht Dämmen?

Link: Zum Beitrag beim NDR

Link: Zum Video (knapp 45 Minuten) beim NDR

Neu (11.2012):

Wärmedämmung – Der Wahnsinn geht weiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: