Startseite > Abzocke, Irrsinn, Politik > Neues von den Geldverbrennern

Neues von den Geldverbrennern

Die öffentliche Verschwendung. Mit Klick auf den Bären gelangen Sie zum neuen Schwarzbuch.

  1. Karl Bürger
    21.10.2011 um 09:24

    Hier der Klartext für alle, denen Video zu langweilig ist 🙂

    Bund. Das Bundesinnenministerium
    hat unter dem Projekttitel „Green IT“
    für 150.000 Euro 606 stromsparende
    Computermonitore beschafft. Die ver-
    brauchen jetzt pro Jahr 13.400 KWh
    weniger Energie als die ausgesonderten
    Monitore. Macht eine jährliche Strom-
    ersparnis von rund 2.500 Euro. Nach
    schlappen 60 Jahren haben sich also die
    neuen Monitore amortisiert. Nun, nicht
    ganz. Denn weil die 150.000 Euro aus
    dem kreditfinanzierten Konjunkturpa-
    ket II stammen, verursachen die neuen
    Monitore jährliche Zinskosten in der
    Größenordnung von 5.000 Euro, also
    doppelt so viel, wie die Stromersparnis
    einbringt. Ein glattes Verlustgeschäft
    für die Steuerzahler. Zwar waren die
    ausgetauschten Monitore im Schnitt 7,5
    Jahre alt. Aber sie funktionierten noch
    und wurden deshalb über das Bundes-
    verwaltungsamt an andere Behörden
    abgegeben. Und da die neuen Monitore
    von Hewlett-Packard erworben, aber
    nicht in Deutschland produziert wurden,
    kann auch nicht von einem Konjunktur-
    effekt gesprochen werden. Nun, ähnliche
    „Green-IT“-Projekte gab es auch in an-
    deren Ministerien und nachgeordneten
    Behörden. Vermeintliche Geldgeschenke
    aus dem Konjunkturpaket II waren eben
    zu verführerisch …

    Liken

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: