Startseite > Irrsinn, Politik > Steht die Mauer noch? Reißt sie ein.

Steht die Mauer noch? Reißt sie ein.

Die Mauer - ein deutsches Symbol

„Doherr, Frankfurter Rundschau. Herr Vorsitzender, bedeutet die Bildung einer Freien Stadt Ihrer Meinung nach, dass die Staatsgrenze am Brandenburger Tor errichtet wird?“

Walter Ulbricht:

„Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen in Westdeutschland gibt, die wünschen, dass wir die Bauarbeiter der Hauptstadt der DDR mobilisieren, um eine Mauer aufzurichten, ja? Äh, mir ist nicht bekannt, dass solche Absicht besteht, da sich die Bauarbeiter in der Hauptstadt hauptsächlich mit Wohnungsbau beschäftigen und ihre Arbeitskraft voll eingesetzt wird. Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“

Zum 13. August 1961

Die Berliner Mauer – vor 50 Jahren errichtet, am 09. November 1989 geöffnet und bis Ende 1990 abgerissen, am 13. August 2011 noch immer existent: in den Köpfen vieler Menschen. Vor allem Vertreter der deutschen Politikerkaste reden immer noch von den „Menschen in Ost und West“. Sie mauern seit über 20 Jahren, dass der dumme deutsche Michel keine Verfassung bekommt. Man benötigt keinen Beton 3,60 m hoch, um ein Volk einzumauern und auszurauben. Die Mauerbauerpartei sitzt im Reichstagsgebäude, mehrfach umbenannt, aber rot wie ehedem.

  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: