Archiv

Archive for 26.03.2011

BBU: STÄDTEBAUFÖRDERUNG DARF NICHT STERBEN

26.03.2011 1 Kommentar

Berlin – Heute findet im Roten Rathaus auf Einladung von Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer der vierte Quartiersrätekongress statt. Mit Blick auf die neuen Kürzungspläne der Bundesregierung bei der Städtebauförderung kommentierte Maren Kern, Vorstandsmitglied beim Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU): „Es ist wichtiger denn je, dass sich die Quartiersräte untereinander austauschen und vernetzen.“ Sie warnte eindringlich vor den Folgen der beabsichtigten Kürzungen. Weiterlesen …

Kategorien:Politik, Wohnen Schlagwörter: , ,
%d Bloggern gefällt das: