Archiv

Archive for 12.10.2010

Berliner Wohnungspolitik – gewohnt unbeliebt

BUNDESRATSINITIATIVE ZUM MIETRECHT: SCHLUSS MIT SCHAUFENSTERPOLITIK!

Berlin – „Mit dieser Bundesratsinitiative betreibt der Senat Schaufensterpolitik. Stattdessen sollte er lieber erklären, wieso er innerstädtische Freiflächen teuer und vorzugsweise für den Bau von Gewerbeimmobilien oder Luxuswohnungen verkauft.“ Mit diesen Worten kommentierte Maren Kern, Vorstandsmitglied beim Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU), die heute vom Senat auf den Weg gebrachte Bundesratsinitiative zur Änderung des Mietrechts.

Als Beispiel nannte Kern den Flughafen Tempelhof, Weiterlesen …

Kategorien:Politik Schlagwörter: , , ,
%d Bloggern gefällt das: