FEWB in Brüssel

In unserem Verein haben sich Menschen zusammen getan, die versuchen in Ihrer Praxis als Baufachleute der öffentlich geförderten Forschung und offiziellen Lehrmeinung der Bauphysik und Heizungstechnik ihre tägliche Erfahrung der Wirklichkeit entgegenzusetzen.

Diese Wirklichkeit zeigt, dass die Ergebnisse der Bauforschung in vieler Hinsicht falsch sind und der Gesetzgeber aufgrund falscher Forschungsergebnisse Gesetze erlässt, die nicht nur zu einer Verschwendung von Ressourcen, sondern auch weiterhin zu Konstruktionsfehlern mit katastrophalen Folgen führen. Diese sind für jeden Hauseigentümer mit eigentlich vermeidbaren Bauschäden und Kosten verbunden.

Um die vorprogrammierten Fehler zu vermeiden ist es daher erforderlich, über das vorhandene Normenwerk hinaus zu denken und zu handeln. Priorität haben dabei die allgemein anerkannten Regeln der Technik (aaRdT). Dabei haben auch die Mitglieder des Vereins keine Wahrheiten gepachtet und viele Probleme werden kontrovers diskutiert.

Wir machen gemeinsam auf die vorhandenen Missstände und Missverständnisse aufmerksam und zeigen dabei Möglichkeiten auf, diesen entgegenzuwirken und zu problemgerechten Lösungen zu kommen. Hierzu bedarf es eines Netzwerkes Gleichgesinnter, aber auch der Einbeziehung gegenteiliger Meinungen sowie eines gegenseitigen Informationsaustausches.

Der FEWB e.V. ist Teil eines solchen Netzwerkes und behandelt alle Mitglieder dieses Netzwerkes mit Respekt, auch und gerade dort, wo unterschiedliche Auffassungen aufeinander treffen. Wir sind bemüht, Ihnen diese unterschiedlichen Auffassungen objektiv und sachlich darzustellen und bieten Ihnen die Möglichkeit, sich unabhängig zu informieren und sich an einem freien Informationsaustausch zu beteiligen.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und werden Sie selbst Teil dieses Netzwerkes, dessen Ziel es vor allem ist, einer weiteren Verwahrlosung und Ignoranz in der Baukultur und der Gesellschaft im Ganzen entgegen zu treten. Gier und Ignoranz sind unbestreitbares Prinzip des menschlichen Handels und führen zu Selbstzerstörung. Effizienz und Wirtschaftlichkeit sind Grundprinzipien der Natur und wirken der Selbstzerstörung des Menschen entgegen. Es steht uns allen frei, die vorhandenen Möglichkeiten in dieser oder jener Weise wahrzunehmen.

Aussender:
FEWB e.V., 06.09.2010

FEWB e.V.
Repräsentanz Brüssel
Square Ambiorix 13
B-1000 Brussels

Phone ++322 235 0986
Fax ++322 286 5179
Internet: www.fewb.eu

  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: